Wow! Bei Sandra Bullock (51) geht es aktuell Schlag auf Schlag. Die Schauspielerin weiß genau, was sie will und das ist offenbar eine größere Familie. Die Mutter des fünfjährigen Louis hat nicht nur einen neuen Freund, mit dem sie bereits zusammengezogen sein soll - jetzt hat sie offenbar auch für weiteren Nachwuchs gesorgt und ein zweites Baby adoptiert.

Sandra Bullock
Adriana M. Barraza/WENN.com
Sandra Bullock

Wie RadarOnline erfuhr, bekommt Louis fünf Jahre, nachdem Sandra ihn zu sich holte, eine kleine Schwester. Denn die 51-Jährige hat kürzlich die Adoption des Mädchens unter Dach und Fach gebracht und die Kleine bereits zu sich nach Hause geholt. Dort findet sicher gerade das große Kennenlernen und Aneinandergewöhnen aller Familienmitglieder statt - inklusive Sandras Lebensgefährten Bryan Randall.

Sandra Bullock
AKM-GSI / Splash News
Sandra Bullock

Einem Insider zufolge soll Bryan nämlich durchaus in die Angelegenheit involviert sein und sich mit um das Kind kümmern. "Sandra hat von Anfang an ganz klar gemacht, dass sie nach einem Ehemann suche, mit dem sie ihre Kinder großziehen kann", erklärte die Quelle, "sie hatte die Adoptionspapiere für ein weiteres Baby schon länger fertig, aber sie wollte auf den richtigen Mann warten und bisher scheint Bryan das zu sein."

Sandra Bullock
FayesVision/WENN.com
Sandra Bullock

Das kling wirklich alles wunderschön und idyllisch. Mal sehen, wann Sandra Bullock ihr kleines Mädchen zum ersten Mal öffentlich zeigt.