Seit einiger Zeit ist Kylie Jenner (18) mit Tyga (25) liiert, doch dass der Rapper nicht ihr erster Freund ist, sollte klar sein. Jetzt plauderte sie aus, wer der Junge war, der ihr den allerersten Kuss geben durfte.

Kylie Jenner
Getty Images
Kylie Jenner

Kylie und Tyga zeigen ihre Liebe gerne in der Öffentlichkeit, sogar von Hochzeitsplänen ist die Rede. Bisher wusste jedoch niemand, wer der erste Mann in ihrem Leben war. Auf thekyliejenner.com lüftete der TV-Star dieses Geheimnis jetzt jedoch. Das erste Bussi bekam Kylie schon in der vierten Klasse, doch einen Zungenkuss erlebte sie erst drei Jahre später. "Mein erster richtiger Kuss war mit Matthew McGraw in Zoe's Garten", erzählte sie. Seine Telefonnummer habe das Model noch immer und sie könne Matthew jederzeit anrufen.

Kylie Jenner
kyliejenner / Instagram
Kylie Jenner

Das tat sie dann auch gleich, wie in einem kurzen Video-Clip zu sehen ist. Doch das Telefonat ging mächtig in die Hose. Matthew nahm das Gespräch zwar entgegen, konnte sich aber nicht an den Kuss erinnern. Schlimmer noch: Er stritt ihn sogar zuerst ab. Doch nach einigen Minuten fielen ihm die Geschehnisse von damals wieder ein. Kylie nahm's mit Humor: "Ich war vielleicht nicht dein erster Kuss, aber du meiner."

Tyga und Kylie Jenner
Getty Images
Tyga und Kylie Jenner