Oh je, ob das seine Auserwählte gutheißen wird? Eigentlich wollte der Pferdelandwirt Gregor nur ehrlich sein und seiner Beate offenbaren, dass es neben ihr noch eine weitere Frau gibt, die ihm bis jetzt immer treu zur Seite stand: Denn der Bauer hat eine Gummipuppe. Rosamunde und Beate lernten sich nun auf dem Hof kennen.

RTL

Der Bauer sucht Frau-Kandidat Gregor wollte eigentlich nur sein Feld zeigen, doch auf einmal lag in mitten seines Feldes eine Gummipuppe auf einem Sofa. Fassungslos sagte der Hesse: "Ich kenne sie nicht, die ist mir zugelaufen!" Natürlich wunderte sich Beate und fragte sofort: "Wolltest du die mir verheimlichen? Macht die mir Konkurrenz?" Und der 66-Jährige konterte: "Weiß ich nicht, das werden wir sehen."

RTL

Ob ihm diese sexuelle Vorliebe nun zum Verhängnis wird? Ganz im Gegenteil, denn die 60-Jährige scheint auf Gregors Vorliebe zu stehen und offenbart: "So einen verrückten Kerl wie den Gregor habe ich noch nie kennengelernt! Aber Normalos und langweilige Typen mag ich auch gar nicht." Aber diese findet man in der aktuellen Staffel von Bauer sucht Frau sowieso vergebens.

RTL