Eine heiße männliche Haushaltshilfe? Das gibt es bald in der Vorabendserie GZSZ zu sehen. Der Luxemburger Tommy Schlesser schlüpft nämlich für drei Folgen in die Rolle des Hausboys Eike Habicht, der sich neben der verletzten Sophie (Lea Marlen Woitack), mit vollem Körpereinsatz um Maren Seefeld (Eva Mona Rodekirchen, 39) kümmert. Nun verriet der attraktive Schauspieler erste Details zu seiner neuen Rolle.

Eva Mona Rodekirchen und Tommy Schlesser
RTL-Rolf Baumgartner
Eva Mona Rodekirchen und Tommy Schlesser

In einem RTL-Interview verriet der gebürtige Luxemburger in Bezug auf seine Rolle: "Ich spiele den Eike Habicht. Er kommt aus Neuseeland und arbeitet neben seinem Studium als Haushaltshilfe, um sich sein Taschengeld zu verdienen." Seine häuslichen Dienste werden dringend benötigt, "da Sophie beide Arme gebrochen hat, braucht sie zu Hause eine Hilfe." Dafür wird der Neuseeländer eingestellt. Den GZSZ-Ladys fällt die reizende Optik des Neuzugangs natürlich sofort auf: "Sophie und Emily (Anne Menden, 30) stehen auf ihn."

Tommy Schlesser
RTL-Rolf Baumgartner
Tommy Schlesser

Doch nur eine schafft es, den Hottie rumzukriegen: "Im Mauerwerk lernt Eike dann Maren kennen. Er ist vom ersten Moment an von ihr begeistert. Sie flirten und kommen sich näher: Sehr viel näher, um ehrlich zu sein!" Klingt ganz so, als würde der Frauenschwarm nicht nur den Putzlappen schwingen.

Daniel Fehlow und Tommy Schlesser
RTL-Rolf Baumgartner
Daniel Fehlow und Tommy Schlesser
Eva Mona Rodekirchen und Tommy Schlesser
RTL-Rolf Baumgartner
Eva Mona Rodekirchen und Tommy Schlesser