Vor kurzer Zeit kam die schockierende Nachricht, dass Karel Gott (76), der Urheber des berühmten "Biene Maja"-Liedes an Krebs leide. Nun meldete sich der Sänger nach seiner Krebsbehandlung zum ersten Mal zu Wort.

Karel Gott
Matthias Rietschel/Getty Images
Karel Gott

"Liebe Fans, ich bin froh, dass ich euch nach drei Wochen endlich von zu Hause aus grüßen kann", ließ der Musiker auf seiner Facebook-Seite verlauten. Nachdem sein Tumor entfernt worden war, musste der Schlagerstar mit der ersten Phase der Krebsbehandlung beginnen, die er nun anscheinend absolviert hat. Doch der Kampf ist wohl noch lange nicht vorbei: "Mit Blick auf meinen Gesundheitszustand muss ich alle Maßnahmen einhalten, die mit meiner Krankheit zu tun haben."

Karel Gott
WENN
Karel Gott

Jetzt kann er sich aber erst einmal von seiner Frau Ivana zu Hause pflegen lassen. Denn laut eigenen Angaben wurde er nach dem ersten Teil der Chemotherapie endlich für häusliche Pflege freigegeben. Außerdem bedankte er sich noch bei seinen Fans: "Danke für eure ständige Unterstützung."

Karel Gott
WENN
Karel Gott