Für den neuen Film "The Night Before (Die Highligen Drei Könige)" standen Seth Rogen (33), Joseph Gordon-Levitt (34) und Anthony Mackie (37) zusammen vor der Kamera. Für einige Szenen erhielten sie dabei Unterstützung von Miley Cyrus (22), die wider Erwarten mächtig Eindruck bei den Männern schinden konnte. Alle Drei waren sogar richtig begeistert von der schauspielerischen Leistung der Sängerin.

Joseph, Seth und Anthony waren zu Gast bei BuzzFeed Brews, wo sie über den neuen Film sprachen. Nachdem die Moderatorin erzählte, dass Miley einen Kurzauftritt in dem Streifen hat, fragte sie die Drei, wie es gewesen sei, mit der 23-Jährigen zusammenzuarbeiten. "Sie hat es toll gemacht. Ich bin auch schockiert", offenbarte Seth. Und auch Joseph wurde positiv von ihr überrascht: "Ich wusste nicht, was mich erwartet. Sie hat eigentlich ein so starkes, fast anarchistisches Image. Sie war wirklich super, sehr clever und professionell!"

Anthony erkennt in ihr sogar ein besonderes Talent. "Ich bewundere sie, sie hat als Hannah Montana angefangen. Es gibt viele, die so angefangen haben wie sie, und jetzt, wo sind sie alle jetzt?", betonte er anerkennend.

Liam Hemsworth und Miley CyrusJason Merritt/ Getty Images
Liam Hemsworth und Miley Cyrus
Seth Rogen bei der Premiere von "Like Father" in Los AngelesMichael Kovac/Getty Images for Netflix
Seth Rogen bei der Premiere von "Like Father" in Los Angeles
Joseph Gordon-Levitt und Ehefrau Tasha McCauleyRandy Shropshire / Freier Fotograf / Getty Images
Joseph Gordon-Levitt und Ehefrau Tasha McCauley


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de