Lesen statt singen war heute bei Mandy Capristo (25) angesagt. Die Sängerin engagierte sich für einen guten Zweck und nahm sich im Nachbarschaftshaus am Fehrbelliner Platz in Berlin Schulkindern an. In der Mutterrolle als Geschichtenerzählerin machte sie sich ganz gut, ob da wohl bald auch eigene Kinder unterwegs sind?

Mandy Capristo
ActionPress/ Jason Harrell
Mandy Capristo

Erst kürzlich feierte Mandy mit Fußballer Mesut Özil (27) ihr Liebes-Comeback, da könnte es doch naheliegen, dass die beiden vielleicht schon bei der Kinderplanung sind. "Jetzt gerade kann ich es mir nicht vorstellen, Kinder zu kriegen. So wie ich 100 Prozent gebe, wenn ich auf der Bühne stehe, will ich das auch tun, wenn ich mal Mama bin", sagt die hübsche Sängerin gegenüber der B.Z.. Da ist jemand aber mit vollem Herzen bei der Sache.

Mandy Capristo
ActionPress/ Jason Harrell
Mandy Capristo

Aber für sie ist klar: "Gerade ist einfach nicht die richtige Zeit dafür. Aber ich bin sehr zufrieden." Da scheint sie rundum glücklich mit ihrem Mesut zu sein. Nur auf Nachwuchs der beiden muss man wohl vorerst noch warten.

Mandy Capristo
AEDT/WENN.com
Mandy Capristo