Über Sabia Boulahrouz (37) wird gerade viel spekuliert - und nur selten äußert sich die Ex von Rafael van der Vaart (32) selbst zu den Gerüchten. Nun spricht sie aber ganz offen über ihre Rolle als Alleinerziehende und eine mögliche neue Liebe.

Nur wenige Monate nach dem Liebes-Aus: Könnte sich Sabia nun schon wieder verlieben? "Nein, im Moment kann ich es mir nicht vorstellen", sagte sie entschlossen gegenüber der Intouch. Für einen neuen Mann an ihrer Seite sei die Zeit einfach noch nicht reif. "Die letzten Monate waren sehr hart für mich. Und bevor ein neuer Mann in mein Leben tritt, muss eigentlich ein Wunder passieren", so die 37-Jährige.

Außerdem sei dieses Thema aktuell eh nicht so präsent in ihrem Leben - andere Dinge hätten momentan Vorrang. "Ich konzentriere mich im Moment nur auf meine Kinder, mein ungeborenes Baby und meine Familie. Sie geben mir den nötigen Halt", meinte Sabia in dem Interview. Somit wird es in baldiger Zukunft wohl keinen neuen Partner an der Seite der Hamburgerin geben.

Sabia Boulahrouz und Sylvie van der VaartJoern Pollex / Getty Images
Sabia Boulahrouz und Sylvie van der Vaart
Sylvie Meis und Sabia Boulahrouz bei einer Filmpremiere in Hamburg 2013Joern Pollex / Getty Images
Sylvie Meis und Sabia Boulahrouz bei einer Filmpremiere in Hamburg 2013
Sabia Boulahrouz und Rafael van der Vaart im März 2015Getty Images
Sabia Boulahrouz und Rafael van der Vaart im März 2015


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de