In dem beliebten TV-Container von der Show Big Brother geben die Kandidaten vor den unzähligen Kameras immer sehr viel von sich preis. Doch es ist nicht immer leicht zu durchschauen, was davon gespielt, und was davon echt ist. Einige Bewohner riskieren oftmals eine große Klappe, aber wie viel steckt dahinter? Das will der große Bruder jetzt ein für alle Mal herausfinden.

sixx

In der heutigen Sendung gibt es nämlich einen Lügendetektor, der die Glaubwürdigkeit von ein paar der Kandidaten, auf die Probe stellen wird. Hierfür wählt der große Bruder die Bewohner Christian, Bianca, Sharon, Lusy und Thomas aus. Jeder muss einzeln antreten und sehr intime Fragen beantworten. Den Anfang macht Christian, der sichtlich nervös wirkt: "Oh, ich weiß zwar nicht, worauf ich mich da einlasse, aber ok." Ihm wird zum Beispiel die Frage "Findest du Maria sexuell anziehend?" gestellt.

Lusy
sixx
Lusy

Überwacht wird das Ganze von dem Psychologie-Professor Erwin Hennighausen, von der Universität Marburg. Dieser misst körperliche Reaktionen, wie Blutdruck, Atmung und Puls, von den Kandidaten.

Bianca
sixx
Bianca

Wenn ihr herausfinden wollt, wer von den Mitbewohnern lügt und wer nicht, dann seht euch die neue Folge um 22:10 Uhr auf Sixx an.