In der Liebe geht es bei Holly Hagan derzeit ziemlich turbulent zu: In den neuen Folgen der MTV-Show Geordie Shore streitet sie bis aufs Blut mit ihrem Freund Kyle Christie. Dass der mittlerweile ein echt heißes Girl an seiner Seite hat, zeigen aktuelle Fotos der Blondine. Wie hat sie es nur geschafft, so viel abzunehmen?

WENN

Innerhalb der letzten Jahre schrumpfte Holly von einer Kleidergröße 42 auf eine klitzekleine 34. "Ich habe zusammen mit einem Ernährungsberater und Fitnessexperten an meiner Figur gearbeitet. Dank einer gesunden Ernährung und einem strengen Sportplan habe ich mein Ziel erreicht", erklärt die sichtlich Erschlankte ihr Beauty-Geheimnis in einem Gespräch mit Promiflash. Diesen Erfolg teilt Holly bereitwillig in zwei Fitnessbüchern, in denen sie Einblicke in ihre erfolgreiche Diät gibt. "Ich hatte zwar niemals ein Problem mit meinem Körper, aber ich bin jetzt einfach viel selbstbewusster. Ich liebe zum Beispiel meine Taille", verrät die 23-Jährige stolz.

Instagram / hollygshore

Auf jeden Fall möchte Holly auch weiterhin fleißig im Fitnessstudio schwitzen. "Ich glaube nicht, dass eine Frau jemals völlig zufrieden mit ihrem Aussehen ist. Ich versuche einfach, mich rundum wohlzufühlen und gesund zu leben", motiviert die Engländerin ihre Fans.

Instagram / hollygshore