Sie ist das letzte Nackt-Häschen in der amerikanischen Playboy-Ausgabe: Pamela Anderson (48)! Damit erfüllt die Kult-Blondine vielen Fans einen großen Wunsch und zeigt sich ultrasexy - ein würdiges Ende einer hüllenlosen Ära!

Pamela Anderson
AKM-GSI / Splash News
Pamela Anderson

Seit "Baywatch" ist Pamela Anderson DIE Definition von prallen Rundungen und Erotik. Mit unglaublichen 48 Jahren zog sich Pam jetzt zum 14. und letzten Mal für den Playboy aus - und zeigt, dass sie immer noch eine Sex-Ikone ist. Einem lag dieses berühmte Covergirl wohl besonders am Herzen: Playboy-Gründer Hugh Hefner (89). Die Blondine erzählte jetzt in einem Interview mit ET, dass der Hasen-Vater nur sie wollte. In einem Telefongespräch sagte er zur berühmten Badenixe: "Wir wollen keine andere. Es gibt keine andere, könnten Sie das letzte Cover des 'Playboy' zieren?" Ein Angebot, dass auch Anderson nicht ablehnen konnte. Nach Rücksprache mit ihrem Sohn Brandon sagte sie zu.

Hugh Hefner
WENN
Hugh Hefner

Nun dürfen sich alle Fans auf geballte, hüllenlose Pam-Power freuen - ein letztes Mal. Dann geht eine gigantische Ära zu Ende.

Pamela Anderson
Mike Windle Getty Images Entertainment
Pamela Anderson