Vor Kurzem erst trennten sich Amy Poehler (44) und ihr Freund nach zwei Jahren Beziehung. Jetzt gab es endlich wieder einen deftigen Grund zum Lachen: Die Schauspielerin erhielt ihren ganz eigenen Stern auf dem berühmtesten Bürgersteig der Welt: dem Walk of Fame! Dort steht ihr Name jetzt neben Hollywood-Größen wie Marilyn Monroe (✝36), Jackie Chan (61) und Tom Cruise (53) und wird bald zahlreichen Fans aus der ganzen Welt als cooles Fotomotiv dienen. Sie selbst brachte zu der Enthüllung sogar ihre Eltern und ihre beiden Kinder mit!

Amy Poehler und Rashida Jones
Alberto E. Rodriguez/ Getty Images
Amy Poehler und Rashida Jones

Am Donnerstag erhielt sie feierlich den 2.566. pinken Stern auf dem Zementboden von Hollywoods berühmtester Straße. Dass dieses Event für jeden noch so großen Star eine Ehre ist, zeigt sich dadurch, dass sie zum Termin sogar ihre Eltern und ihre beiden Kinder mitbrachte. Der sieben Jahre alte Archie und der fünfjährige Abel hatten sich zur Zeremonie sogar im Partner-Look gekleidet, um ihre Mama anzufeuern. Beide trugen ein cooles Football-Shirt und die Großeltern der Jungs hatten sich auch für den großen Tag ihrer Tochter hübsch gemacht.

Amy Poehler
FayesVision/WENN.com
Amy Poehler

Die Zweifach-Mama ist besonders durch ihre witzige Rollen in der Serie "Parks and Recreation" oder als verrückte Mutter von Regina George aus "Girls Club - Vorsicht bissig!" berühmt geworden. Doch Aufsehen erlangte die comedyfähige Frau durch ihr siebenjähriges Mitwirken an der "Saturday Night Live"-Show, in der in Amerika nur die allerbesten Komiker auftreten.

Amy Poehler
LA Photo Lab
Amy Poehler