Auf aktuelle Schnappschüsse ließ die schwangere Selfiekönigin Kim Kardashian (35) gerade noch warten. Während schon vermutet wurde, das Baby sei vielleicht schon auf der Welt, meldet sich jetzt eine ungeduldige Kim auf gewohnte mediale Art zu Wort. Das It-Girl hätte nämlich gerne, dass ihr kleiner Sohn jetzt bald ihren Bauch verlässt und in Mamas Armen liegen kann.

Kim Kardashian
Facebook / Kim Kardashian
Kim Kardashian

Schwanger ist Kim Kardashian definitiv noch. Ihren Bauch knipste die Frau von Kanye West (38) nämlich vor wenigen Stunden vor einem Spiegel ab. Das Ergebnis stellte sie via Facebook online und schrieb dazu: "Bereit, wann immer du es bist!" Kurz zuvor postete die Kurvenschönheit ein weiteres Bild von sich selbst, auf dem sie schmollend in die Kamera blickt und dazu textete: "Warten".

Kim Kardashian
Facebook / Kim Kardashian
Kim Kardashian

Ja, ein Baby kann sich auch schon einmal Zeit lassen und schlüpft erst dann, wann es will. Schön aber, dass Kim ihre Wartezeit mit tollen Selfies für ihre Fans verbringt. Dann sind die wenigstens immer genaustens über den Verlauf der zweiten Schwangerschaft von Kim informiert.

Kim Kardashian
Pacific Coast News/WENN.com
Kim Kardashian