Lange dauert es nicht mehr, bis Nina Bott (37) zum zweiten Mal Mama wird. Der errechnete Termin liegt noch in diesem Jahr, rund um die Weihnachtsfeiertage. Und wie auch bei ihrer ersten Schwangerschaft fühlt sich die ehemalige GZSZ-Schauspielerin pudelwohl. - Am liebsten wäre es ihr, diese Phase ihres Lebens würde niemals enden.

Nina Bott
Patrick Hoffmann/WENN.com
Nina Bott

"Am liebsten würde ich diesen Bauch gar nicht mehr loswerden, sondern ihn für immer behalten. Wer weiß, ob ich das noch mal erlebe", offenbart die werdende Zweifachmama im Interview mit der Gala. Nina fühlt sich momentan total wohl in ihrem Körper und genießt ihre Schwangerschaft in vollen Zügen, gerne würde sie ihr zweites Kind noch länger unter dem Herzen tragen, auch wenn sie mit ihrer Babykugel schon hin und wieder aneckt: "Ich stoße mit meinem Bauch überall an, zum Beispiel, wenn ich die Kühlschranktür öffne. Man verschätzt sich einfach mit den Abständen."

Nina Bott
Schultz-Coulon/WENN.com
Nina Bott

Eigentlich kann sich Nina über ihre Schwangerschaft aber kaum beklagen. Sie genießt jeden einzelnen Tag bis zur Geburt des Babys - diese soll übrigens gefilmt werden.

Nina Bott
ActionPress/Ot,Ibrahim
Nina Bott