Vor wenigen Wochen überraschte Ben Affleck (43) seine Fans mit einem kleinen Waschbär-Bäuchlein, das sich unter seinem T-Shirt abzeichnete. Doch schnell wurde klar: Die Pfunde hatte er sich für eine neue Rolle angefuttert. Für seinen Part in "Live by Night" geht Ben jetzt sogar einen Schritt weiter - und ließ sich ein blaues Auge verpassen.

Mit blutigem Gesicht und einem Monster-Veilchen zeigte sich der Hollywood-Star am Set seines Films. Doch alle Fans können nun wieder aufatmen: Selbstverständlich handelt es sich bei diesen schaurigen Fotos nur um ein Make-up-Veilchen, das er für seine Rolle des Ganoven Joe Coughlin verpasst bekommen hat. Das erklärt auch seinen komischen Aufzug, denn der Schauspieler trägt nichts außer einem weißen Krankenhaus-Gewand. Wer wissen will, was ihm genau in dieser Szene widerfahren ist, muss sich jedoch noch ein bisschen gedulden, denn der Film feiert erst im kommenden Jahr Premiere.

Doch bereits vor seinem Kinostart sorgt der Streifen bereits für Schlagzeilen: Heftig wird getuschelt, ob zwischen Ben und seinem Co-Star Sienna Miller (33) etwas läuft, seit die beiden Händchen haltend gesichtet wurden.

Ben AffleckAKM-GSI / Splash News
Ben Affleck
Ben AffleckAKM-GSI / Splash News
Ben Affleck
Ben Affleck Adar / Splash News
Ben Affleck


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de