Die frischgebackene Mama Lisa Wohlgemuth (23) feierte vor Kurzem ihren After-Baby-Body, denn sie hat in vier Wochen 13 Kilo abgespeckt. Doch die Schwangerschaft hat nicht nur ihren Körper verändert, sondern beeinflusst auch nach der Geburt noch ihr Sehvermögen.

Lisa Wohlgemuth, DSDS-Kandidatin
Facebook/Wohlgemuth.Lisa
Lisa Wohlgemuth, DSDS-Kandidatin

Das berichtet die ehemalige DSDS-Kandidatin in einem aktuellen Facebook-Update: "So, ich kann jetzt noch schlechter sehen als vor der Schwangerschaft." Die Sängerin war zwar schon vor der Schwangerschaft auf eine Brille angewiesen, doch deren Stärke scheint nun nicht mehr auszureichen. Da hat sich Lisa kurzerhand eine Neue besorgt "und kann wieder alles erkennen." Auf einem angefügten Foto präsentiert sie ihr neues Accessoire. Die 23-Jährige hat auf jeden Fall ein optimales Brillengesicht, denn die neue Sehhilfe steht ihr ausgezeichnet.

Lisa Wohlgemuth
Facebook / Lisa Wohlgemuth
Lisa Wohlgemuth

Im Hintergrund kann man einen Blick auf den diesjährigen Weihnachtsbaum im Hause Wohlgemuth werfen. Scheint, als mag es Lisa gerne schlicht und traditionell. Vor dem Baum sieht man auch eine kleine Spielwiese ihrer Tochter Majlena, die sich in der Nähe des Weihnachtsbaums anscheinend wohlfühlt.

Lisa Wohlgemuth
Facebook/Lisa Wohlgemuth
Lisa Wohlgemuth