Farid Bang (29) ist bekannt dafür, dass er in Sachen Beleidigungen und sexueller Anspielungen kein Blatt vor den Mund nimmt. Seine Songs und auch ganze Alben werden regelmäßig als jugendgefährdende Medien eingestuft. Nun provoziert der deutsche Rapper mit seinem angeblich neuen Tattoo, das wohl versauter kaum sein könnte.

Farid Bang
Facebook / --
Farid Bang

Ein Bild, das Farid auf seiner Facebook-Seite mit seinen Fans geteilt hat, zeigt eine frisch tätowierte Wade, auf der eine skizzierte Sexszene dargestellt ist. Eine männliche Person, die als "me" also "ich" bezeichnet wird, und eine weibliche Person, bezeichnet als "Your Mom" - "deine Mutter" -, schieben in der Hundestellung eine Nummer. Ein wirklich gewagtes Motiv. Doch hat sich Farid wirklich dieses skurrile Bildchen unter die Haut stechen lassen?

Farid Bang
Facebook/Farid Bang
Farid Bang

Seine Fans bezweifeln, dass das Tattoo tatsächlich Farids Körper "ziert". "Im Ernst, Farid? Ist das wirklich dein Tattoo? Aber ist bestimmt eh nicht deins", kommentiert beispielsweise einer seiner Anhänger. Wer weiß, vielleicht löst Farid dieses kleine Rätsel ja schon bald auf.

Farid Bang
Promiflash
Farid Bang