Anzeige
Promiflash Logo
"Geht nicht!": Farid Bang sauer wegen Mechitos DSDS-RauswurfCollage: RTL, InstagramZur Bildergalerie

"Geht nicht!": Farid Bang sauer wegen Mechitos DSDS-Rauswurf

6. Feb. 2022, 14:30 - Kelly L.

Diese Entscheidung sorgt für Aufruhr. Am Samstagabend legte Mechito in der neuen Staffel von DSDS einen Hammer-Auftritt hin und überraschte die Jury der Castingshow. Er schaffte es sogar weiter, doch wurde dann wieder rausgeschmissen, da seine vorherige Vorstrafe wegen Körperverletzung ans Licht kam. Die hatte der Sänger wissentlich verschiwegen. Nun werden prominente Stimmen laut, die von dieser Entscheidung gar nicht begeistert sind: Farid Bang (35) findet es ein Unding, dass Mechito der Sendung verwiesen wurde!

In seiner Instagram-Story meldete sich der Rapper zu Wort, nachdem er die News gelesen hat. "Jetzt haben die den rausgeschmissen bei DSDS und das geht natürlich nicht", sprach er zu seinen Fans. "Gebt dem jungen Mann doch eine Chance! Lasst ihn dabei bleiben, die Bewährung läuft doch bald bestimmt ab", forderte er von der Show.

Aber nicht nur den Sender sprach der Künstler direkt an. Auch an seine Fans appellierte er, einzuschreiten: "Und Leute, wenn ihr Lust habt, geht doch mal auf die DSDS-Seite und sagt, die sollen den Mechito wieder reinholen." Farid gönnt dem Musiker den Sieg und hofft, dass er noch eine Chance bekommt. Laut ihm würde die Show dadurch auch viel spannender werden!

RTL / Stefan Gregorowius
Mechito, Kandidat bei DSDS 2022
Getty Images
Farid Bang, Rapper
Instagram / faridbangbang
Farid Bang, Rapper
Was haltet ihr von Farids Statement?2239 Stimmen
893
Einiges. Ich bin ganz seiner Meinung!
1346
Wenig. Immerhin hat Mechito sich falsch verhalten.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de