Innerhalb der Serie Alles was zählt scheint Ingo Zadek (André Dietz, 40) einfach kein Glück mit den Frauen zu haben. Seine erste Ehefrau Annette ist bei einem Autounfall ums Leben gekommen und nun wurde bekannt gegeben, dass seine aktuelle Frau Bea Meyer-Zadek (Caroline Frier, 32) ebenfalls aus der Serie scheiden wird. Doch was wird nun aus Ingo?

André Dietz und Caroline Frier
RTL / Kai Schulz
André Dietz und Caroline Frier

"Ich werde sowohl Caro als auch Bea sehr vermissen", erzählt der Ingo-Darsteller via RTL. Über Ingos Zukunft ist er sich selbst noch nicht sicher: "Was in Ingo vorgeht, weiß ich noch nicht. Ich als André muss, glaube ich den Ingo komplett neu erfinden." Eine dritte Ehefrau kann er sich aktuell anscheinend nicht vorstellen: "Vielleicht wird Ingo jetzt schwul oder geht ins Kloster. Letztendlich entscheiden die Drehbuchautoren." Auch wenn diese beiden Storylines sehr unwahrscheinlich sind, wären sie kein Problem für den 40-Jährigen.

RTL/Menne

Wie Bea aus der Serie scheiden wird, ist übrigens noch nicht bekannt. Fest steht aber, dass sie keinen Serientod sterben wird und jederzeit zu der beliebten Vorabendserie zurückkehren kann.

Caroline Frier
Uta Konopka/WENN
Caroline Frier