Aktuell sollen Kim Kardashian (35), ihr Ehemann Kanye West (38) und die beiden gemeinsamen Kinder Saint und North West (2), bei Familienoberhaupt Kris Jenner (60) wohnen, da ihr eigenes Familiendomizil aktuell stark renoviert wird. Kein Wunder, dass da im Haus viel Hektik und Chaos herrscht. Davon scheint Kris nun endgültig genug zu haben, denn sie hat sich eine neue Wohnung gekauft, um mehr Privatsphäre zu haben.

Laut RadarOnline soll es sich bei dem neuen Anwesen um eine 1.6 Millionen Dollar Immobilie in Westwood, Kalifornien handeln, die mit vier Bädern und zwei Schlafzimmern ausgestattet ist. Die 235 Quadratmeter große Eigentumswohnung befindet sich komplett auf einem Stockwerk, damit die 60-Jährige keine Treppen mehr steigen muss. "Kris brauchte einfach einen Ort für sich alleine, um dem ganzen Chaos, das gerade bei ihr zu Hause herrscht, zu entgehen", verriet ein Insider gegenüber dem Medium.

Außerdem scheint es zwischen Kris und ihrem 25 Jahre jüngeren Toyboy Corey Gamble (35) langsam richtig ernst zu werden, denn er soll in das neue Domizil gleich mit einziehen. Dieser verriet erst vor Kurzem, wie gern er mit dem Momager viel Zeit im Bett verbringt.

Kim Kardashian, Kanye West und North WestWENN
Kim Kardashian, Kanye West und North West
Kris JennerFrederick M. Brown/ Getty Images
Kris Jenner
Kris Jenner und Corey Gamble bei der MET GalaGetty Images
Kris Jenner und Corey Gamble bei der MET Gala


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de