Steht die Ehe der beliebten britischen Sängerin Cherly Cole und ihrem Ehemann Jean-Bernard Fernandez-Versini kurz vor dem Aus? Nach nur drei Monaten Beziehung entschieden die beiden 2014 heimlich zu heiraten, doch das soll im Nachhinein zu überstürzt gewesen sein. Angeblich haben die beiden ein unüberbrückbares Kommunikationsproblem.

Tony Tweedy, der Cousin der "Fight For This Love"-Sängerin, verriet vor Kurzem gegenüber The Sun, dass die Ehe des berühmten Paares einfach nicht laufe, da die beiden immense Schwierigkeiten haben sollen, sich zu verständigen. Der aus Frankreich stammende Jean-Bernard spreche nur ein wenig Englisch und Cheryl soll gar kein Französisch beherrschen. Die beiden können sich also im wahrsten Sinne des Wortes nicht verstehen.

"Was soll das denn für eine Beziehung sein, wenn sie kein Französisch spricht und er kein Englisch versteht? Die Familie ist der Überzeugung, dass die Ehe vorbei sei", verriet der Cousin weiter. Inwiefern die Quelle verlässlich sei, bleibt fraglich, da er laut Angaben des Magazins schon seit Monaten keinen Kontakt mehr zu Cheryl hatte.

Ist das potenzielle Liebes-Aus etwa auch der Grund für Cheryls drastischen Gewichtsverlust? Vor Kurzem äußerten sich einige ihrer Fans sehr besorgt, dass sie doch bitte wieder etwas essen soll.

Cheryl Cole und Liam Payne bei den Brit Awards 2018
John Phillips/Getty Images
Cheryl Cole und Liam Payne bei den Brit Awards 2018
Cheryl Cole und Liam Payne bei den Brit Awards 2018
John Phillips/Getty Images
Cheryl Cole und Liam Payne bei den Brit Awards 2018
Ashley und Cheryl Cole, Ex-Ehepartner
Getty Images / Stuart C. Wilson
Ashley und Cheryl Cole, Ex-Ehepartner


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de