Neu-Mutter Daniela Katzenberger (29) hat das erste Weihnachtsfest mit Baby Sophia verbracht. Doch momentan scheint die Kult-Blondine eine Affinität zu skurrilen Objekten zu haben, denn die Verlobte von Lucas Cordalis (48) griff zu einer Strumpfhose, die absolut ungewöhnlich war.

Natürlich wollte die Reality-TV-Ikone das Textil nicht selbst tragen, denn die Mini-Strumpfhose mit Bärchenmuster war für den Nachwuchs bestimmt. Als Daniela der Baby-Katze das Höschen allerdings über die Beine streifen wollte, bemerkte die 29-Jährige, dass mit dem Kleidungsstück etwas nicht in Ordnung war, worüber sie sich köstlich amüsierte. Auf Facebook postete die Tochter von Iris Klein (48) einen Schnappschuss als Beweis und hatte die passende Anekdote parat: "Irgendwie haben die das Teil falsch zusammengenäht, hab mich noch immer gewundert", schrieb die Erfolgs-Autorin, die über die Beine der Strumpfhose, welche in unterschiedliche Richtungen zeigten, nur lachen konnte, zu dem Selfie.

Follower, die ebenfalls eine solche Erfahrung gemacht haben, kamen ins Schmunzeln."Ich kenne das! Auch ich hatte mal so ein Dreierpack - und alle waren so", berichtete ein Fan. Daniela nahm es gelassen - und sicher bekam Sophia eine Ersatzstrumpfhose, vielleicht sogar in Danis Lieblingsfarbe Rosa.

Lucas Cordalis, Daniela Katzenberger und ihre Tochter SophiaAndreas Rentz / Getty Images
Lucas Cordalis, Daniela Katzenberger und ihre Tochter Sophia
Daniela Katzenberger und Lucas Cordalis in KölnAndreas Rentz/GettyImages
Daniela Katzenberger und Lucas Cordalis in Köln
Lucas Cordalis, Töchterchen Sophia und Daniela Katzenberger beim Photocall für ihre TV-Show in KölnMathis Wienand/Getty Images
Lucas Cordalis, Töchterchen Sophia und Daniela Katzenberger beim Photocall für ihre TV-Show in Köln


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de