Scott Disick (32) hat alles versucht, um sein Leben wieder auf die Reihe zu kriegen und mehr noch, um seine Exfreundin Kourtney Kardashian (36) wieder zurückzugewinnen. Dating-Pause, Party-Verbot, Entzug: Aber es half alles nichts. Bis jetzt ist das ehemalige Traumpaar des Jenner-Kardashian-Clans noch immer getrennt. Doch zumindest Eines muss Scott nicht befürchten: Dass die Mutter seiner Kinder einen neuen Mann datet.

Kourtney Kardashian
FayesVision/WENN.com
Kourtney Kardashian

In der letzten Episode der Erfolgs-Reality-Show Keeping up with the Kardashians erklärte Kourtney ihrer Mutter Kris, dass sie sich keine Rendezvous nach der Trennung von Scott vorstellen könne. Die Aufnahmen entstanden nur einen Monat nach dem Liebes-Aus des ehemaligen Traumpaares. "Ich komme gerade aus einer neunjährigen Beziehung, ich denke, das Letzte, was ich jetzt brauche, ist jemanden in meinem Leben", verdeutlichte die älteste Kardashian-Tochter damals.

Scott Disick und Kourtney Kardashian
Denise Truscello WireImage
Scott Disick und Kourtney Kardashian

Diese Auffassung scheint die dreifache Mutter in den vergangenen Monaten allerdings noch einmal überdacht zu haben, denn zuletzt wurde sie bei mehreren nächtlichen Ausflügen in Begleitung von Justin Bieber (21) gesichtet, mit dem ihr seither auch eine romantische Beziehung nachgesagt wird.

Justin Bieber und Kourtney Kardashian
Photographer Group / Splash News
Justin Bieber und Kourtney Kardashian