Vermutet wurde es ja schon länger, doch nun scheint es sich tatsächlich bewahrheitet zu haben: Justin Bieber (21) ist über seine Ex Selena Gomez (23) hinweg und hat sich in das süße Model Hailey Baldwin (19) verliebt. Das Schöne: Der Sänger steht ganz offen zu seinen Gefühlen.

Hailey Baldwin und Justin Bieber in St. Barts
Instagram / Justin Bieber
Hailey Baldwin und Justin Bieber in St. Barts

Nachdem Justin und Hailey immer häufiger zusammen gesichtet worden waren und sogar gemeinsam Urlaub machten, schien eigentlich schon klar zu sein, dass aus den Freunden mehr geworden ist. Als Hailey dann auch noch ein schönes Kuschelfoto mit Justin postete, wurde deutlich, welch ein schönes Pärchen die zwei abgeben. Und tatsächlich lebten Justin und Hailey ihre Liebe nun endlich öffentlich aus - oder vielmehr im "kleinen" Kreis von 200 Feiernden an Silvester.

Justin Bieber und Hailey Baldwin
Elite Entertainment / Splash News
Justin Bieber und Hailey Baldwin

Wie TMZ berichtet, starteten der "What Do You Mean"-Interpret und Stephen Baldwins (49) Tochter tatsächlich auf St. Barts gemeinsam ins Jahr 2016 - umgeben von Freunden und anderen Party-Wütigen. Doch damit nicht genug: Justin und Hailey küssten sich vor den Augen aller Versammelten und waren unzertrennlich. Dabei war ihre Turtelei an diesem Abend aber gar nicht das erste Mal, dass ihre Freunde sie bei Zärtlichkeiten beobachten konnten. Auch schon zuvor hätten die beiden sich nicht vor kleinen Knutschereien in Anwesenheit anderer gescheut.

Justin Bieber
Jason Merritt Getty Images Entertainment
Justin Bieber

Damit scheint nun klar zu sein, dass Justin Bieber und Hailey Baldwin wirklich zusammen sind und sich daten. Jetzt warten ihre Fans sicher nur noch darauf, dass sich die beiden Verliebten das erste Mal gemeinsam auf dem Red Carpet zeigen.