Daniela Katzenberger (29) ist nichts zu peinlich! Wie keine Zweite kann die Kult-Blondine über sich selbst lachen. Ob als witziger Alien beim Friseur oder auf ihrem neuesten Throwback-Foto im Internet. Darauf macht sich die Neu-Mama über ihren alten, berühmten Styling-Fauxpas lustig: Tattoo-Augenbrauen!

Daniela Katzenberger
Getty Images
Daniela Katzenberger

Lange Zeit haben sich die Fans der 29-Jährigen immer wieder gefragt, warum sie sich bloß ihre Augenbrauen mitten auf die Stirn hat tätowieren lassen. Jetzt begreift auch sie selbst, dass da irgendetwas falsch gelaufen war. "Erst jetzt denke ich 'Daniela, was hast du dir bei diesen Augenbrauen gedacht'", schreibt sie zu einem Schnappschuss aus der Vergangenheit mit genau diesem Styling-Fail auf Facebook. Dem Post fügt die Blondine selbstironisch noch einige lachende Smileys an.

Daniela Katzenberger
Facebook/ Daniela Katzenberger
Daniela Katzenberger

Doch halb so wild für die authentische Frau: "Ihr habt bestimmt auch alte Modesünden, oder?" So zeigt sie ihren Fans wieder einmal, dass sie eine von ihnen ist. Und die halten bei diesem ehrlichen Post natürlich auch zu ihrem Idol. "Solche Verfehlungen hatte doch jeder mal", schreibt ein User. Mittlerweile sind ihre Brauen auch einige Zentimeter nach unten gewandert und sehen total normal aus.

Daniela Katzenberger
Facebook/ Daniela Katzenberger
Daniela Katzenberger