Während sich die Menschen in weiten Teilen Deutschlands heute nur so über die spiegelglatten Straßen ihre Wege zum Ziel erschlittern, herrscht bei Sabine Lisicki (26) Rutschgefahr der ganz anderen Art. Die Tennisspielerin ist nämlich zurzeit in Australien und lernt dort surfen.

Splash News

Gemeinsam mit Alexander Zverev, ihrem Tennispartner im gemischten Doppel, nimmt die schöne Blondine in Perth Surfstunden. Die beiden verloren zwar gerade das Auftaktspiel beim Hopman-Cup in Down Under, doch die gute Laune ließen sie sich offenbar trotzdem nicht verderben. Sabine und Alexander standen auf den Surfbrettern noch nicht ganz so sicher wie sonst auf dem Tennisplatz, gelacht haben sie aber dafür umso mehr. Was für eine erfrischende und abwechslungsreiche Art, sich neben dem anstrengenden Tennisprogramm fit zu halten.

Sabine Lisicki
Splash News
Sabine Lisicki

Ob Sabines Liebster Oliver Pocher (37) sich wohl auch auf das Surfbrett traut? Wenn nicht, dann bleibt ihm aber immerhin dieser hübsche Anblick seiner Freundin. Die hat übrigens in der Beziehung das Sagen. Wer hätte das gedacht.

Oliver Pocher und Sabine Lisicki
Andreas Rentz/Getty Images
Oliver Pocher und Sabine Lisicki