Was kann Adele eigentlich nicht?! Die Grammy- und Oscar-Gewinnerin katapultierte sich mit ihrem Album "25" an die Spitze der Charts, feiert einen Erfolg nach dem andern und gilt derzeit als die Abräumerin schlechthin! Beim Carpool-Karaoke mit Comedien James Corden (37), zeigt sie ihre private - und sehr lustige - Seite. Und wird durch eine kleine Rap-Einlage zu Nicki Minajs (33) größter Konkurrentin!

Adele Adkins und James Corden
The Late Late Show with James Corden, CBS
Adele Adkins und James Corden

Als der Kanye-West-Song "Monster" aus James Cordens Radio ertönt, kann sich Adele nicht mehr halten und packt ihre Rap-Skills aus! Zu Nicki Minajs Part legt die Britin einen Rap hin, der es in sich hat: Textsicher, auf den Punkt und dazu noch die passende Mimik und Gesten, ja auch die hat Adele drauf. Ihr größter Fan nach dieser Spontaneinlage: Nicki Minaj höchstpersönlich. Auf Instagram teilt die Rapperin Adeles Clip und ihre Begeisterung: "Pull thru, QUEEN!!!!!!"

Nicki Minaj
Adriana M. Barraza/WENN.com
Nicki Minaj

Wie gut sich Adele tatsächlich als neue Rap-Queen schlägt, seht ihr hier. Und wenn ihr wissen wollt, wie lustig Adeles herzhafte Lache klingt, schaut euch den Clip am Ende des Artikels an!

Adele Adkins und James Corden
The Late Late Show with James Corden, CBS
Adele Adkins und James Corden