Seit ihrem Liebes-Comeback scheinen Miley Cyrus (23) und Liam Hemsworth (26) keine Zeit mehr verschwenden zu wollen. So sollen sie sich angeblich bereits wieder verlobt haben und nun zog die Sängerin offenbar sogar bereits bei ihrem Liebsten ein.

Liam Hemsworth und Miley Cyrus
Toby Canham/Getty Images for AIF)
Liam Hemsworth und Miley Cyrus

Die Fan-Gemeinde jubelte, als kurz nach Neujahr bekannt wurde, dass Miley und Liam in Australien gemeinsam gefeiert und dabei ordentlich geturtelt hatten. Damit nicht genug, wurde die "Wrecking Ball"-Interpretin kurze Zeit später wieder mit ihrem alten Verlobungsring gesichtet. Jetzt berichtet TMZ, dass Miley und der Hunger Games-Star nicht mehr ohne einander sein wollen, weshalb Erstere ihre sieben Sachen packte und mit bei Liam in Malibu, Kalifornien, einzog.

Liam Hemsworth und Miley Cyrus
Getty Images
Liam Hemsworth und Miley Cyrus

Bereits über längere Zeit habe Miley nach und nach ihre Besitztümer in das Anwesen ihres angeblich Wieder-Verlobten gebracht. Am Wochenende wurde die 23-Jährige dabei gesichtet, wie sie vor Liams Grundstück Kartons aus einem Umzugswagen trug.

Miley Cyrus
Frazer Harrison Getty Images Entertainment
Miley Cyrus

Damit scheint klar zu sein, dass sich Miley und Liam ihrer Gefühle sicher sind und somit steht auch der Gerüchten zufolge für Frühjahr geplanten Blitz-Hochzeit nichts mehr im Weg.