Schon länger ist klar: Lucas Cordalis (43) will ein zweites Kind mit seiner Verlobten Daniela Katzenberger (29). Doch es ist auch klar: Sie will es nicht! Jetzt greift der Musiker zu neuen, ganz außergewöhnlichen Mitteln: Er besorgt seiner Liebsten einfach die Anti-Baby-Pille nicht mehr.

Lucas Cordalis und Daniela Katzenberger
Patrick Hoffmann/WENN.com
Lucas Cordalis und Daniela Katzenberger

"Es gibt keinen Grund, es nicht gleich noch einmal zu probieren", erklärt Lucas gegenüber der Closer. Unbedingt möchte er einen Stammhalter mit Daniela zeugen. Doch die Kult-Blondine ist noch nicht so weit. "Ich bin froh, dass ich gerade meinen Körper zurückhabe", offenbart sie. Ihr Partner lässt sich aber nicht von seinen Plänen abhalten: "Er hat sich letztens sogar geweigert, mir die Pille zu holen!"

Lucas Cordalis und Sophia Cordalis
Facebook / katzenberger.daniela
Lucas Cordalis und Sophia Cordalis

Die beiden haben scheinbar noch viel Diskussionsbedarf. Die Geburt ihrer gemeinsamen Tochter Sophia ist knapp fünf Monate her. "Die Schwangerschaft steckt mir noch in den Knochen", heißt es von der 29-Jährigen. Daniela soll noch mindestens eineinhalb Jahre warten wollen, bis sie sich Gedanken über weiteren Nachwuchs machen möchte. Die Fans dürfen also gespannt sein, wer von beiden sich im Baby-Zoff durchsetzt.

Lucas Cordalis, Daniela Katzenberger und Sophia Cordalis
Facebook / katzenberger.daniela
Lucas Cordalis, Daniela Katzenberger und Sophia Cordalis