Narumol und Josef stehen dank des plötzlichen Schlaganfalls der Bäuerin immer noch unter Schock und bangen um die gesundheitliche Verfassung des Bauer sucht Frau-Stars. Obwohl die 50-Jährige von dem tragischen Ereignis total überrumpelt wurde, verrät sie, dass Schlaganfälle in ihrer Familie keine Seltenheit sind.

Josef und Narumol auf dem Red Carpet
ActionPress / Philipp Mertens / Future Image
Josef und Narumol auf dem Red Carpet

In einem Interview mit Das neue Blatt gestand Narumol, dass sie die ersten Symptome ihres Schlaganfalls einfach ignoriert habe. Dabei hätte es die 50-Jährige eigentlich besser wissen müssen, denn auch ihre Eltern wurden mehrmals Opfer dieses medizinischen Vorfalls. "Schlaganfälle liegen bei uns in der Familie. Mein Papa hatte einen. Und meine Mutter haben mehrere Schlaganfälle in den Tod getrieben", erklärt der TV-Star. Narumol offenbart, dass ihre Mutter mit 30 Jahren das erste Mal eine Gehirnblutung hatte und danach noch vier weitere Schlaganfälle erlitt. Letztendlich zog sie selbst den Schlussstrich: "Sie hat dann die Tabletten gesammelt und dem Grauen ein Ende gesetzt", enthüllt sie das tragische Schicksal ihrer Mutter.

Narumol
RTL/ Elke Werner
Narumol

Narumol kann sich an diese Extremsituationen noch sehr genau erinnern: "Ich habe das als kleines Mädchen miterlebt, kann all das nie vergessen. Darum mache ich mir jetzt so viele Sorgen", beschreibt die 50-Jährige ihr Gefühlschaos. Im Moment wird die Bäuerin gründlich im Krankenhaus durchgecheckt.

Narumol und Josef an ihrer Hochzeit
Bauer sucht Frau
Narumol und Josef an ihrer Hochzeit