Haben sie ihre Affäre wieder aufgewärmt? Leonardo DiCaprio (41) und Rihanna (27) wird schon seit über einem Jahr immer wieder ein heißes Techtelmechtel nachgesagt, von offizieller Seite wurde dies aber nie bestätigt. Neue Knutsch-Bilder des vermeintlichen Paares könnten nun Leonardo DiCaprios Aussichten auf den Oscar extrem bedrohen!

Rihanna
FameFlynet/WENN.com
Rihanna

In einem Pariser Club wurden Leo und RiRi nun wild knutschend von Paparazzi abgelichtet - so weit, so unspektakulär. Zu lange schon ist die Liaison der beiden bekannt. Den Mitgliedern der "Academy of Motion Picture Arts and Sciences", die den heiß begehrten Oscar verleihen, dürften die wilden Zungenküsse allerdings gar nicht schmecken: Denn Insidern zufolge vergibt die Organisation die Academy Awards nicht nur für filmische Leistungen, sondern wird dabei auch immer wieder von persönlichen Vorurteilen beeinflusst.

Leonardo DiCaprio
Landmark Media Press and Picture / ActionPress
Leonardo DiCaprio

"Jeder weiß, dass man größere Siegeschancen hat, wenn man ein konventionelles Privatleben führt und kein Womanizer ist", wird eine Quelle aus den Hollywood-Kreisen im Mirror zitiert. Das Durchschnittsalter der über 7000 Mitgliedern liegt bei 62 Jahren, den prüden älteren Herren liegt Leonardo DiCaprios Frauenverschleiß rund um Blake Lively (28), Gisele Bündchen (35), Bar Refaeli (30) und Toni Garrn (23) sehr fern.

Leonardo DiCaprio
Adriana M. Barraza/WENN.com
Leonardo DiCaprio

Zum fünften Mal ist Leonardo DiCaprio mit "The Revenant" für den Oscar nominiert - und könnte erneut leer ausgehen. Die Fotos von ihm und Rihanna hätten zu keinem schlechteren Zeitpunkt auftauchen können, so der Insider weiter. Am 28. Februar wird der Goldjunge im Dolby Theatre in Los Angeles verliehen, dann wird sich zeigen, ob diese düstere Prognose tatsächlich eintreffen wird.