Erst vor Kurzem fand die Berlin Fashion Week statt und auch in diesem Jahr tummelten sich wieder viele Ex-Kandidatinnen von Germany's next Topmodel auf den Laufstegen. Doch eine konnte dieses Mal leider nicht anwesend sein: Ajsa. Der Grund: Das Nachwuchsmodel ist krank, sie leidet an der Krätze.

Berlin Fashion Week und Ajsa Selimovic
AEDT/WENN.com
Berlin Fashion Week und Ajsa Selimovic

Schon eine Weile postete Ajsa kein aktuelles Bild mehr von sich auf ihrem Facebook-Profil. Nun folgte die Erklärung für die Foto-Flaute: "Das liegt daran, dass ich jetzt ganz lange krank war, zwischendurch mal von der Treppe gestürzt und jetzt auch noch die Krätze habe." Schlimme Neuigkeiten. Um schnell wieder fit zu werden, rief das Topmodel zudem dazu auf, gute Genesungstipps zu posten. Und die kamen von ihren Fans haufenweise.

Berlin Fashion Week und Ajsa Selimovic
instagram.com/ajsa.selimovic
Berlin Fashion Week und Ajsa Selimovic

Eine Salbe soll die Krätze bekämpfen. "Aber es juckt jetzt noch viel mehr und ich habe die auch im Gesicht. Aber da darf man ja die Creme nicht hinmachen", erklärte Ajsa in den Kommentaren ihr Leiden. Zum Zeitvertreib haben ihre Fans nun die Möglichkeit, ihr verschiedene Fragen zu stellen, die die ehemalige GNTM-Kandidatin ausführlich beantwortet.

Ajsa Selimovic
AEDT/WENN.com
Ajsa Selimovic