Jungfrau und ungeküsst! Dschungelcamper Menderes (32) gibt im australischen Busch zu, dass er noch nie intimen Kontakt zu einer Frau hatte. Doch durch seine Teilnahme bei "Ich bin ein Star - holt mich hier raus" könnten sich die Chancen auf eine Herzdame erhöhen - denn er gewinnt täglich mehr Sympathien.

Menderes
RTL / Stefan Menne
Menderes

Kann sich Menderes nach der Dschungel-Teilnahme endlich über seinen allerersten Kuss freuen? Der Sänger wünscht sich so sehr eine tolle Frau an seiner Seite, hätte gerne eine ernsthafte Beziehung. Promiflash hat sich auf den Berliner Straßen umgehört und Frauen gesucht, die mit dem DSDS-Dauerbrenner auf Tuchfühlung gehen würden: "Ich würde Menderes nicht küssen wollen, weil ich ihn absolut nicht attraktiv finde." Dennoch kommt sein Auftreten bei den Damen gut an - doch offenbar eher als Kumpeltyp: "Ich finde, er ist eine sympathische Persönlichkeit, aber reizt mich jetzt nicht so als Mann."

Menderes und Sophia Wollersheim
RTL / Stefan Menne
Menderes und Sophia Wollersheim

Dennoch gibt es Hoffnung für den Musiker. Eine junge Dänin beispielsweise scheint nicht abgeneigt zu sein, dem DSDS-Kultkandidaten den ersten Kuss zu geben: "Wenn ich ihn erst kennenlernen würde, dann ja!" Und dieses Kennenlernen dürfte dank seiner niedlichen und sympathischen Art bestimmt ziemlich romantisch werden!

Menderes
RTL / Stefan Gregorowius
Menderes

Seht Menderes' potenzielle Verehrerinnen im angefügten Video.