Der "Sexiest Man Alive 2010" weiß einfach, wie er sich in der Öffentlichkeit zu präsentieren hat. So zeigte sich Ryan Reynolds (39) kürzlich in London ganz dandylike und bewies damit, dass er mit fast 40 Jahren attraktiver denn je ist.

Eigentlich hätte sich der gut aussehende Schauspieler gar nicht so in Schale werfen müssen, denn der Kanadier hatte einen Termin beim BBC Radio, um seinen neuen Film "Deadpool" zu promoten. Bei seinem Outfit stimmte trotzdem jedes Detail: Angefangen bei dem schlichten blau karierten Mantel, den der Hollywood-Beau offen trug, sodass seine rote Strickkrawatte zum Vorschein kam. Dazu wählte er ein klassisches weißes Hemd, welches er dem Style entsprechend in die Hose gesteckt hatte. Ziemlich smart, der gute Ryan, da durfte die obligatorische Brille nicht fehlen, von der perfekten Frisur ganz zu schweigen!

Ryan klammert sich nicht an sein Image als Schönling, sondern beweist, dass er sich seinem Alter entsprechend kleiden kann - und gerade deswegen ist er so hot, selbst wenn es auf den ersten Blick konservativ aussehen mag!

Blake Lively und Ryan Reynolds bei der Premiere von "Deadpool" in New YorkDimitrios Kambouris/Getty Images
Blake Lively und Ryan Reynolds bei der Premiere von "Deadpool" in New York
Ryan ReynoldsWENN
Ryan Reynolds
Blake Lively und Ryan Reynolds bei der MET-Gala in New YorkMike Coppola/Getty Images
Blake Lively und Ryan Reynolds bei der MET-Gala in New York


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de