Was für eine Ehre für den schottischen Schauspieler Gerard Butler (46). Er bekommt mit der Goldene Kamera einen der begehrtesten deutschen Film- und Fernsehpreise verliehen. Der Hollywood-Star wird in der Kategorie "Bester Schauspieler International" ausgezeichnet und darf sich seine goldene Auszeichnung am 6. Februar in Hamburg abholen.

Gerard Butler
AKM-GSI / Splash News
Gerard Butler

Die Veranstalter der Funke Mediengruppe gaben diese Entscheidung heute bekannt. "Gerard Butler hat sich seinen Erfolg im Filmbusiness hart erarbeitet. Als muskelbepackter Actionheld überzeugt er ebenso wie als gefühlvoller Charakterdarsteller", begründet die Jury ihre Auszeichnung des "P.S. Ich liebe dich"-Stars.

Gerard Butler
Daniel Deme/WENN.com
Gerard Butler

Aber nicht nur das macht den heißen Schauspieler aus: "Sein Ziel war es immer, möglichst viele Genres auszuprobieren, sich dabei herauszufordern und neu zu finden. Diese enorme Wandlungsfähigkeit ist sein Markenzeichen geworden." Ob Liebesfilm, Action oder sogar ein Musical - Gerard findet sich in jeder Rolle zurecht. Die Gala der Goldenen Kamera wird von Thomas Gottschalk (65) moderiert. Hier soll Gerard persönlich erscheinen, um seinen Award in Empfang zu nehmen.

Gerard Butler
SIPA/WENN.com
Gerard Butler