Obwohl die Weihnachtszeit schon eine Ewigkeit zurückzuliegen scheint, tauchten jetzt erst interessante Bilder von einer Party während der Festtage auf. Die Schnappschüsse zeigen, dass Persönlichkeiten wie Suki Waterhouse (24), Cara Delevingne (23), Margot Robbie (25), Sienna Miller (34) und niemand Geringeres als Prinz Harry (31) zusammen feierten. Und dabei soll sich der englische Royal in eine der anwesenden Damen verguckt haben.

Prinz Harry
Chris Jackson - Pool /Getty Images
Prinz Harry

In London gab das Model Suki eine exklusive "Ciroc Vodka"-Party, bei der auch seine Königliche Hoheit Prinz Harry mit seiner Anwesenheit strahlte. Offenbar hatten die Partygäste bei diesem Anlass eine Menge Spaß, wie die neuesten Fotos der Nacht auf Instagram beweisen: Die Berühmtheiten zwängten sich für Erinnerungs-Pics in einen Fotoautomaten und posierten mit lustigen Grimassen zusammen.

Suki Waterhouse
AKM-GSI / Splash News
Suki Waterhouse

Doch der rothaarige Prinz soll nicht nur eine Menge Spaß bei der Feierlichkeit gehabt haben, sondern auch sein Herz an eine hübsche Frau verloren haben: Suki. "Es war Sukis Party und die beiden gaben sich eine große Umarmung, als sie sich sahen", berichtete ein Informant gegenüber Daily Mail.

Prinz Harry
SIPA/WENN.com
Prinz Harry

Die beiden seien außerdem in Gespräche vertieft gewesen, bei denen vor allem der 31-Jährige sehr interessiert erschien. "Sie war sehr aufgedreht und laut, während er sich an ihrer offenen Art erfreute. Alle sprachen darüber, wie nah sich Suki und Prinz Harry stehen, einige sprachen sogar von dem Beginn einer Romanze", berichtete die Quelle weiter.