Im letzten Jahr musste Alisa Karneval noch ohne ihren Patrick (25) feiern: Die Bachelorette und ihr Traumprinz sind noch nicht einmal zwölf Monate zusammen, auch wenn es den Anschein hat, dass die beiden schon so vieles gemeinsam erlebt haben. Nun besuchte die Berliner Lehrerin den Kölner Karneval - doch scheinbar ohne ihren Freund.

Facebook/ Alisa

In der Kölner Innenstadt ließ sich Alisa mit ihren Mädels beim Feiern ablichten. Und so, wie es sich für eine Rosendame gehört, verkleidete sich die Hessin standesgemäß in Rot. Dabei entschied sie sich für ein klassisches Outfit: Als Rotkäppchen mit Kapuzenumhang, Tracht und einem Körbchen für die kranke Großmutter. Nur den bösen Wolf ließ Alisa sicherheitshalber zu Hause.

Alisa
RTL/Luis Silveira e Castro
Alisa

Für ein klein wenig Aufregung sorgte die TV-Berühmtheit dann aber mit ihren Hashtags zum Schnappschuss auf Instagram und Facebook: "#helau #köllealaaf". Während sich in der Liebe Gegensätze durchaus anziehen können, gilt dasselbe nicht für den Karneval, wie ein Follower treffend feststellte: "In Köln rufst du aber besser Alaaf statt Helau!"

Alisa
Facebook/ Alisa
Alisa