Zweiter Mega-Auftritt beim Super Bowl: Die ehemalige Destiny's Child-Frontfrau Beyoncé Knowles (34) heizte jüngst als Gastact beim Super Bowl 2016 den Zuschauern weltweit ordentlich ein. Dabei performte sie ihren neuen Hit "Formation", den sie erst einen Tag zuvor mit einem zugehörigen Musikvideo veröffentlicht hat. Neben einem atemberaubenden Auftritt ließ die "Sweet Dreams"-Interpretin noch eine News-Bombe platzen.

Beyonce
Ezra Shaw/Getty Images
Beyonce

Neben der neuen Single wird Queen Bee ihre Fans bald mit Live-Auftritten erfreuen, denn sie wird auf eine große Tour gehen. Die insgesamt 40 Konzerte führen Beyoncé durch die USA, Kanada und Europa. So macht das Stimmwunder auch zweimal in Deutschland Halt und performt am 12. Juli 2016 in der Esprit Arena in Düsseldorf und 17 Tage später in der Commerzbank Arena in Frankfurt. Damit würden auch alle Anzeichen darauf deuten, dass Bey schon bald ein neues Album veröffentlicht, da ihre Tournee bereits am 27. April startet.

Beyoncé Knowles
Splash News
Beyoncé Knowles

Mit dieser Ankündigung scheinen auch endlich alle Schwangerschaftsgerüchte beseitigt zu sein. Sollte Beyoncé wirklich schwanger sein, würde sie wohl kaum so ein anstrengendes Projekt beginnen.

Beyonce
Getty Images/ Theo Wargo / Staff
Beyonce