Noch nicht einmal zwei Jahre ist es her, dass Schauspieler Idris Elba (43) und seine Freundin Naiyana Garth sich über die Geburt ihres gemeinsamen Sohnes Winston freuten. Doch statt perfekter Familienharmonie ist nun das traurige Liebes-Aus bittere Realität.

Idris Elba
Getty Images
Idris Elba

Tatsächlich hatte sich der Thor-Star schon eine Weile nicht mehr zusammen mit der Mutter seines zweiten Kindes gezeigt. Auch zu den "Screen Actors Guild Awards" erschien der Hollywoodstar ohne Naiyana. Stattdessen strahlte seine Teenager-Tochter Isan, die aus Idris' früherer Ehe stammt, an seiner Seite. Nachdem außerdem erst kürzlich die Gerüchteküche brodelte, als er einen Abend in New York mit Topmodel Naomi Campbell (45) verbrachte, scheint es nun offiziell zu sein: Wie The Sun berichtet, haben sich Idris und Naiyana getrennt.

Twitter/ Idris Elba

Der Sprecher des 43-Jährigen wollte das Beziehungsaus zwar nicht kommentieren, doch direkt gefragt, ob er Single sei, antwortete Idris Elba selbst nicht mit einem klaren Dementi. "Die Medien wieder", war seine mysteriöse Antwort. Ob er heimlich genervt war, dass die Neuigkeit so schnell die Runde machte? Aus dem Umfeld seiner Ex gibt es da schon eindeutigere Töne zu hören: "Es ist erst seit Kurzem aus zwischen ihnen und es ist zu früh für sie, darüber zu sprechen."

Idris Elba
Getty Images
Idris Elba

Die englische Zeitung will zudem erfahren haben, dass sich Idris nach der Trennung bereits eine neue Wohnung gesucht habe. Diese befinde sich in der Nähe des Apartments in South West London, die er zuvor mit Naiyana und dem gemeinsamen Sohn bewohnt habe. Der Film-Star wolle Winston weiterhin möglichst nahe sein.