Aufgespritzte Lippen, Make-up-Wahn, Selbstinszenierung in den sozialen Netzwerken - Kylie Jenner (18) bietet einen großen Nährboden für den Vorwurf der Oberflächlichkeit. Doch man kann von der Reality-Grazie halten, was man will, eines kann man ihr nicht absprechen: ihre Verbundenheit zu ihrer Familie. Und genau die hat die 18-Jährige mit einem neuen Tattoo noch einmal besonders unter Beweis gestellt.

Kylie Jenner
Instagram / kyliejenner
Kylie Jenner

Das fröhliche Tätowieren bei Kylie Jenner geht weiter! Schon drei neue Körperbemalungen präsentierte die kleine Schwester von Kendall Jenner (20) in der jüngsten Vergangenheit, nun ist eine weitere hinzugekommen - und auch bei dieser handelt sich um einen feinen, roten Schriftzug. Die Besonderheit ist jedoch, dass Kylie damit einem der wichtigsten Menschen in ihrem Leben huldigt: ihrer Großmutter Mary Jo Shannon. Die beiden sind eng miteinander verbunden, so eng, dass Kylie den Namen ihrer Oma nun in ihrer Haut trägt, wie sie auf Instagram zeigt.

Kylie Jenner
Instagram / kyliejenner
Kylie Jenner

Doch damit nicht genug: Den Namen der geliebten Oma hat nämlich eine nicht weniger bedeutende Person geschrieben. "Der Name meiner Großmutter in der Handschrift meines Großvaters", erklärt Kylie. Süßer geht es wohl kaum.

Kylie Jenner
Instagram/ Kylie Jenner
Kylie Jenner