Die Beziehung von Robert Kardashian (28) und Blac Chyna (27) lief nahezu im Schnelldurchlauf: Kaum standen die beiden zu ihrer Liebe, posteten sie haufenweise Paar-Selfies und planten sogar ein verruchtes Sex-Tape. Doch nun sollen dunkle Wolken am siebten Himmel aufziehen, denn der TV-Star löschte völlig plötzlich alle Knutsch-Fotos mit seiner Angebeteten. Haben die beiden sich etwa schon wieder getrennt?

Blac Chyna und Robert Kardashian
Instagram / --
Blac Chyna und Robert Kardashian

Da Rob und Blac ihre Beziehung in den letzten Wochen ohne jegliche Hemmungen vor den Augen der Öffentlichkeit führten, scheint Robs Löschaktion aller Paar-Selfies ziemlich drastisch. "Die Beziehung der beiden hat sich einfach viel zu schnell entwickelt. Sie haben sich darüber gestritten, dass sie zu viel Zeit miteinander verbracht haben", berichtet ein Insider bei Us Weekly. "Aber sie raufen sich auch wieder zusammen. Die beiden führen eine Beziehung auf der Überholspur", beruhigt er die Fans der Turteltauben.

Blac Chyna und Robert Kardashian
KMAX/X17online.com/ActionPress
Blac Chyna und Robert Kardashian

Bisher haben sich Rob und Blac jedenfalls noch nicht zu ihrer Trennung geäußert. Vielleicht besteht also wirklich noch Hoffnung für die beiden. Ihre Fans würden sich auf jeden Fall über eine Versöhnung freuen, denn sie fühlten sich von den ständigen Knutsch-Bildern äußerst gut unterhalten.

Blac Chyna und Robert Kardashian
Instagram / --
Blac Chyna und Robert Kardashian