Eigentlich sollte alles so schön sein. Erst vor fünf Monaten verkündeten Natasha Hamilton (33) und ihr Ritchie Neville (36) die Verlobung, in Rom bekam die Sängerin einen Antrag, eine Hochzeit war für 2017 geplant. Nun bestätigten die beiden ganz plötzlich das Beziehungs-Aus.

Ritchie Neville und Natasha Hamilton
WENN
Ritchie Neville und Natasha Hamilton

"Nach sorgfältiger Überlegung haben wir uns dazu entschlossen, unsere Beziehung in Freundschaft zu beenden", heißt es in einem offiziellen Statement gegenüber der britischen Zeitung Daily Mail. Weiterhin lassen das ehemalige Atomic Kitten-Mitglied und Ritchie verlauten: "Es gibt keinen bestimmten Grund für das Liebes-Aus. Leider haben sich die Dinge so entwickelt, daran ist niemand schuld."

Natasha Hamilton und Ritchie Neville mit ihrer Tochter Ella
OK!
Natasha Hamilton und Ritchie Neville mit ihrer Tochter Ella

Seit 2013 waren die 33-Jährige und ihre drei Jahre älterer Freund ein Paar. Im September 2014 kam die kleine Ella Rose, die gemeinsame Tochter der beiden Musiker zur Welt. Auch diesbezüglich geben sie ein Statement ab: "Vor allem im Interesse unserer Familie werden wir gute Freunde bleiben und wir hoffen, dass unser Privatleben in diesen Zeiten akzeptiert wird."

WENN