Willow Smith (15) ist ein echtes Multi-Talent: So widmet sie sich nicht nur leidenschaftlich der Musik, sondern ist auch am Modeln durchaus interessiert. Angesichts der berühmten Eltern Will (47) und Jada (44) ist es kein Wunder, dass sie vielfältige Talente hat. Das modische Gespür scheint sie auf jeden Fall liebend gern mit ihrer Mutter zu teilen, denn gemeinsam besuchten die beiden nun die "Chanel"-Show auf der Pariser Fashion Week.

Jada Pinkett-Smith und Willow Smith
Getty Images Europe
Jada Pinkett-Smith und Willow Smith

Wie zwei echte Fashion-Victims saßen Willow und ihre Mutter Jada bei der Karl Lagerfeld (82)-Show in der ersten Reihe und waren der absolute Blickfang des modebewussten Publikums. Während die 15-Jährige in einem extravaganten Jumpsuit in der französischen Hauptstadt erschien, läutete ihre Mama in hellen Farben den Frühling ein. Auf jeden Fall freute sich der deutsche Designer über diese stilsichere Prominenz und lud die beiden nach der Show kurzerhand in den Backstage-Bereich.

Karl Lagerfeld und Willow Smith
Instagram / gweelos
Karl Lagerfeld und Willow Smith

Doch nicht nur die First Row, auch der Runway war äußerst hochkarätig besetzt: Denn keine Geringere als Kendall Jenner (20) stolzierte in einem weißen Ensemble über den Laufsteg. Damit begeisterte sie offenbar auch den Smith-Teenager, denn Willow postete kurz darauf stolz ein gemeinsames Bild mit dem Model.

Kendall Jenner und Willow Smith
Instagram / gweelos
Kendall Jenner und Willow Smith