Na das fängt ja gut an! Zum Start von Justin Biebers (22) "Purpose"-Welttournee wurden bereits fleißig Merchandise-Produkte hergestellt - die T-Shirts zur Konzertreihe wurden dabei aber mit einem peinlichen Rechtschreibfehler in die Produktion gegeben.

Justin Bieber
Getty Images / Kevin Mazur
Justin Bieber

Die Fans dürften wohl nicht schlecht gestaunt haben, als sie ihr Souvenir von Justins Tour zu Hause näher betrachteten: Denn wie zahlreiche Twitter-Fotos der Belieber zeigen, wurde in einem aufgedruckten Satz beim Wort "Purpose" einfach mal das "p" vergessen. So wurde aus "Purpose" (zu Deutsch: Absicht/ Zweck) kurzerhand "Purose" und der zitierte Bibelvers machte plötzlich keinen Sinn mehr: "Many Are The Plans In A Person's Heart, But It Is God's Purose that Prevails."

Justin Bieber macht ein Selfie
Instagram / --
Justin Bieber macht ein Selfie

Eigentlich sollte der Satz in der deutschen Bibelübersetzung wie folgt lauten: "Es sind viel Anschläge in eines Mannes Herzen; aber der Rat des Herrn bleibt stehen." Doch bei Justin dürften sich viele Fans wohl gemäß eines Songtitels des Sängers eher gefragt haben: "What Do You Mean?" Immerhin gab sein Management gegenüber dem US-amerikanischen Nachrichtenportal tmz bekannt, dass man sich des Fehlers bewusst ist und die Fans das 45 US-Dollar teure T-Shirt umtauschen können.

Justin Bieber
Splash News
Justin Bieber