Kim Kardashian (35) führt wahrlich ein königliches Leben. Durch TV-Shows, einem eigenen Mode-Shop und sicherlich auch durch eine finanziell abgesicherte Familie, hat sich das It-Girl ein stattliches Vermögen angesammelt. Mit einem normalen Job sind Kims Tätigkeiten und vor allem die Entlohnung wohl nicht zu vergleichen. Dem einen oder anderen missfällt das etwas. Besonders ein neues Foto der Kurven-Queen erregt die Gemüter, da gewährt Kimme nämlich einen Eindruck von ihrer morgendlichen Aussicht.

Kim Kardashian
Bauer-Griffin/Bauergriffin.com / Splash News
Kim Kardashian

Via Facebook stellt Frau Kardashian ein Bild online mit traumhafter Kulisse. Von dort blickt man nämlich vom Berg in endlose Weiten. Davor ein dekadenter Pool mit atemberaubender Aussicht. Dazu schreibt Kim: "Wunderschöner Morgen". Ja, so kann wohl nicht jeder morgens aufwachen - im Gegenteil. Ein Fan bringt das ziemlich genau auf den Punkt: "Man, so ist das Leben. Ich rackere mich von 9 bis 5 ab und Kim führt ein Leben wie Gott in Frankreich. Ich stelle mir vor, wie es wäre, neben ihr aufzuwachen mit dieser Aussicht." Der Kommentar hat in wenigen Minuten schon zahlreiche Likes erzielt.

Kim Kardashian
Jacson / Splash News
Kim Kardashian

Ein bisschen ungerecht ist das Leben manchmal schon. Aber wer weiß, vielleicht will ja auch die gute Kim manchmal mit jemandem tauschen, der einen ganz normalen Achtstundentag ausübt.

Kim Kardashian
Jason Merritt/ Getty Images
Kim Kardashian