Vor wenigen Wochen wurde Tanja Tischewitsch (26) zum ersten Mal Mutter. Seither genießt sie das unbekannte und übermannende Mutterglück in vollen Zügen. Darunter haben in jüngster Vergangenheit vor allem die Social-Media-Kanäle der rassigen Schönheit gelitten, denn all ihre Aufmerksamkeit galt nur ihrem kleinen Ben. Doch dies soll sich nun ändern, wie Tanja mit einem verheißungsvollen Beitrag ankündigte.

Tanja Tischewitsch
Facebook / Tanja Tischewitsch
Tanja Tischewitsch

Auf Facebook meldete sich die frischgebackene Mama vor einigen Tagen zurück - ganz zur Freude ihrer Fans. Auch wenn die ehemalige AWZ-Darstellerin bloß noch Augen für ihren Sohn hat, möchte sie ihre Anhänger nicht länger vernachlässigen. Deswegen hat Tanja einen Entschluss gefasst: Sie verbindet ihren Nachwuchs und ihre Präsenz auf den sozialen Netzwerken einfach. "Demnächst seht ihr meinen Baby-Haul komplett auf meinem YouTube-Channel", erklärte Tanja auf ihrer Seite.

Facebook/ Tanja Tischewitsch

Offenbar plant die Ex-DSDS-Kandidatin neues Videomaterial, in dem sich alles um ihre Rolle als Mutter drehen soll - und dabei vor allem um die Schätze, die Tanja beim Shoppen für ihren Sohnemann ergattert. Ob die Beauty auch das Gesicht des Kleinen in den Clips zeigen wird, ist unklar. Aber für Mamis oder werdende Mütter hat sie definitiv viele Tipps und Ratschläge parat.

Tanja Tischewitsch
Facebook / Tanja Tischewitsch
Tanja Tischewitsch