Volle Unterstützung: Fußballprofi Mesut Özil (27) gratuliert Mandy Capristo (26) zum Geburtstag. Passend zum Comeback der 26-Jährigen postet der Kicker das anmutige Promo-Bild mit Mandy alias "Grace". Und Mesut ist offenbar mächtig stolz auf das Musik-Comeback seiner Herzensdame.

Mandy Capristo
GRACE CAPRISTO
Mandy Capristo

Beim Anblick des Promo-Schnappschusses, den Mesut nochmals für Mandy zum Geburtstag auf Instagram postete, fühlt man sich zurück erinnert an die gottesfürchtige Madonna (57) der 80er oder die hochgeschlossene First-Lady-Klamotte von Lana Del Rey (30). Der 27-Jährige scheint total hin und weg von der neuen Mandy zu sein: "Alles Gute zum Geburtstag, zauberhafte Grace. Zeig' ihnen, wer wieder zurück ist", kommentiert er zum Geburtstagspic. Na, wenn das mal keine anfeuernde Kampfansage ist.

Mandy Capristo
AEDT/WENN.com
Mandy Capristo

Mesuts Freundin plant mittlerweile als "Grace" ihren zweiten Karrierestart und zeigt sich dafür von einer ganz neuen Seite. Mit ihrer neuen Single "One Woman Army" will sie wieder durchstarten und die alte Künstlerfigur hinter sich lassen. Ganz daneben scheint sie ja mit ihrer Idee nicht zu liegen - bei Mesut kommt die auf jeden Fall super an.

Mandy Capristo
Ralf Succo/WENN.com
Mandy Capristo

Das öffentlich Bekenntnis bei Instagram ist da ein deutliches Zeichen - schließlich halten die beiden ihr Privatleben mittlerweile ziemlich unter Verschluss.