Justin Bieber (22) braucht momentan wohl eine Auszeit vom Showbusiness - um einem drohenden Burn-out zu entgehen, flüchtet er in die freie Natur und postete bereits einige Pics von malerischen Landschaften. Nun zeigte sich der Musiker an einem idyllischen See, doch vor allen Dingen Biebs selbst beeindruckt auf diesem Schnappschuss - denn er ist nackt!

Justin Bieber
Instagram / Justin Bieber
Justin Bieber

Wo genau das Foto entstanden ist, bleibt unklar, doch sicher ist: Nicht nur das Panorama ist herrlich. Nach einem Nickerchen im Freien wollte sich Justin wohl baden, sodass der Naturbursche sich seiner Kleider entledigte und nackt ins Wasser ging. Dieser Moment wurde vermutlich von seinem Begleiter John Shahidi aufgenommen. Zu sehen ist allerdings "nur" die Rückseite des Kanadiers, aber Justins knackiger Po ist wahrlich ein Erinnerungsfoto wert.

Justin Bieber
Photographer Group / Splash News
Justin Bieber

Binnen kürzester Zeit brachte dem Musiker dieser Beitrag über eine Million "Likes" und Kommentare wie "Das ist wohl der schönste Hintern der Welt" ein. Justins Vorderseite konnten seine Fans übrigens bereits letztes Jahr auf Paparazzi-Fotos sehen!

Justin Bieber
Instagram / justinbieber
Justin Bieber

Warum Justin die Stille sucht, erfahrt ihr im Clip am Ende des Artikels.