Wagen sie es wirklich? Erst vor zwei Wochen gaben Sängerin Ciara (30) und ihr Liebster, American-Football-Star Russell Wilson, ihre Verlobung bekannt. Jetzt sollen auch schon bald die Hochzeitsglocken läuten, und, ganz ungewöhnlich für Hollywood-Verhältnisse: Die beiden wollen auf einen Ehevertrag verzichten!

Ciara und Russell Wilson
Instagram/ciara
Ciara und Russell Wilson

Sie scheinen sich wirklich sicher! Ciara und Russell wollen angeblich keinerlei vorherige Absicherung, falls etwas schief gehen sollte - aus rein romantischen Gründen! Vor der Hochzeit mit Anwälten zusammensitzen und eine eventuelle Trennung durchexerzieren? Nichts für die zwei Turteltauben. Als Zeichen ihres Vertrauens und ihrer Liebe verzichten sie offenbar komplett auf einen Ehevertrag.

Ciara und Russell Wilson
Instagram / ciara
Ciara und Russell Wilson

"Russell und Ciara werden keinen Ehevertrag haben", bestätigt ein Insider gegenüber HollywoodLife. "Allein schon der Gedanke daran, würde für sie bedeuten, dass sie an ihrer Liebe füreinander zweifeln. Ein Ehevertrag ist wie ein Fluch. Sie werden nicht heiraten, wenn sie denken, es wird nicht halten. Sie wollen keine schlechte Energie, wenn sie vor den Altar treten."

Ciara und Russell Wilson
DVSIL / iPhotoLive.com/WENN.com
Ciara und Russell Wilson

Zwar ist Russell bereits einmal geschieden und auch Ciara musste sich vor Gericht schon mal mit ihrem Ex Future (32) auseinandersetzen, doch diese Ehe wollen beide anscheinend ohne Absicherung antreten.

Wie heiß Russells Verlobte ist, könnt ihr euch hier gleich einmal anschauen: