Sie hätte das Zeug dazu gehabt, Germany's next Topmodel zu werden, da waren sich viele Fans der Model-Show sicher. Doch die Gesundheit von Kandidatin Julia hat ihr einen Strich durch die Rechnung gemacht. Das harte Urteil der Jury um Heidi Klum (42): Die 20-Jährige fliegt aus der Sendung! Sie sei schlichtweg zu krank, um weiterhin dabei sein zu dürfen!

Getty Images

Julia hatte alles, was man im Model-Biz braucht: eine superschlanke Figur, ein Gesicht mit Wiedererkennungswert und vor allem viel Biss. Letzterer war auch bitter nötig, schließlich musste sie wochenlang die Zähne zusammenbeißen. Immer wieder kämpfte sie gegen ihre Krankheiten an. Mit einer allergischen Reaktion auf das Klima in Australien fing es an, dann folgte eine starke Erkältung, regelmäßig bekam sie Fieberschübe - und dennoch wollte sie sich vor der Kamera und bei den Challenges nichts anmerken lassen. "Wir haben entschieden, dass sie nicht mehr dabei sein soll", so Model-Mama Heidi gestern bei der Verkündung der Entscheidung im TV. Ob das die richtige Entscheidung war? Julia selbst reagierte überrascht, sie schien das Jury-Urteil nicht ganz nachvollziehen zu können, auch die Fans zeigen sich im Netz bestützt.

Matthias Nareyek/WireImage/Getty Images

Heidi Klum allerdings steht zu ihrer Entscheidung: "Wir mussten uns überlegen, was wir mit Julia machen. Mir persönlich tut es unheimlich leid. Sie hat Megapotential, aber dass es Julia gut geht, steht an erster Stelle", rechtfertigt sie sich.

Heidi Klum
DANIEL ROLAND/AFP/Getty Images
Heidi Klum

Neben all den Krankheitsfällen in Australien gab es auch gute Zeiten während der Dreharbeiten. Wie viel Spaß Heidi Klum mit einem ganz speziellen Shooting-Teilnehmer hatte, seht ihr in diesem Video.